. .

Fette und Öle: mehr Tipps

  • Die Butter dünner auf das Brot streichen oder vielleicht ganz verzichten. Butter enthält zudem tierisches Fett. Lieber auf pflanzliche Brotaufstriche wie z. B. Margarine umsteigen.
  • Bei Wurst, Aufschnitt und Käse vorsichtig sein. Leberwurst ist z. B. eine wahre Fettbombe. Zudem gibt es inzwischen auch sehr schmackhafte fettreduzierte Käsesorten.
  • Bei der Fleischzubereitung das offensichtliche Fett vor der Zubereitung entfernen.
  • Nach Möglichkeit Fleisch etc. nicht braten, sondern dünsten oder im Backofen grillen.
  • Beim Hähnchen die Haut entfernen, denn diese ist besonders fetthaltig.

zurück